Finanzierung

Die NBH finanziert sich in einem hohen Maße über ihre Leistungen, für die die Kostenträger – Pflege- und Krankenkassen – aufkommen.

Weitere Einnahmen sind Zuschüsse der Gemeinden Vaterstetten, Zorneding und Grasbrunn, der Landkreise Ebersberg und München, der Kirchen, sowie Gebühren und Vergütungen wie beispielsweise für „Essen auf Rädern“.

Eine wesentliche und unverzichtbare Einnahmequelle stellen die Beiträge der Mitglieder und die Spenden dar.